Jerry Weyer

Jerry Weyer

Social Media, Web & App Development

Die Vorratsdatenspeicherung in Luxemburg

Am Mittwoch 14. Dezember 2011 jährt sich die Abstimmung über die Vorratsdatenspeicherung im EU Parlament zum 6. mal. In Luxemburg gab es die verdachtsunabhängige Speicherung von Verbindungsdaten schon vor der Richtlinie von 2006. In diesem Blogpost gebe ich einen Überblick über die Entwicklung der Vorratsdatenspeicherung (“VDS”) in Luxemburg.

EU Lingo – The councils / Les conseils / Die Räte

Die Europäische Union zu verstehen ist schwierig. Eine grosse Hürde ist die grosse Anzahl an Institutionen mit sehr ähnlichen Namen. Ich werde versuchen die Unterschiede der Institutionen kurz und prägnant aufzuzeichnen, beginnend mit den verschiedenen “Räten”.

Méi Referendumen fir méi Demokratie!

Den 30. August huet d’Piratepartei an enger Pressematdeelung gefuerdert, dass et am Dossier “Stadion & Akafszentrum” e Referendum vun den Awunner vun der Réiser Gemeng gëtt. Dorobshi gouf et kritesch Stëmmen, déi d’Fuerderung vun engem Referendum polemesch oder onrealistesch fannen. Dës Bedenke sinn duerchaus ze verstoen, wéi Beispiller aus der (wäiter a rezenter) Vergaangenheet weisen,… Continue reading

Vom Wahlzwang für wenige zum Wahlrecht für alle

Luxemburger werden unter Androhung von Strafe gezwungen wählen zu gehen. Die Idee hinter dem Wahlzwang ist alt und funktioniert auch Heute noch. Dabei muss das Wahlsystem unbedingt geändert werden, vom Wahlzwang für wenige, zum Wahlrecht für alle!

Sozial Medien als Chance den Discours Politiker – Bierger ze verbesseren

Lëtzebuerger Politiker doen sech schwéier mam Internet. Ob se déi einfacht Konzepter net verstinn, d’Thema net a Perspektive kënne setzen, oder sech einfach weigere Fakten ze akzeptéieren; Politiker a Lëtzebuerg fäerten den Internet méi wéi se e verstinn. Dës Generaliséierung léist sech natierlech nëmme mat engem Géigebeispill beweisen! Unhand vum François Bausch wëll ech hei… Continue reading

La Cour Constitutionnelle luxembourgeoise

La Cour Constitutionnelle est un organe très peu connu au Luxembourg et l’étranger. C’est d’une part à cause de la date récente de création (1996) et d’autre part à cause des attributions et de la portée des arrêts limitées.