Wie viel zählt ein Like?

Die WOXX Ausgabe diese Woche hat nicht nur ein sehr gelungenes Cover, sondern auch ein Interview mit mir über soziale Medien im Wahlkampf in Luxemburg: Social-media – Politikerfrust.lu:

Wie stark hat sich der Wahlkampf tatsächlich ins Internet verlagert?

Jerry Weyer: Momentan wenig. Das erste, was man jetzt sieht, ist, dass sich Politiker plötzlich auf Facebook ihre eigenen Seiten erstellen. Dass der eine oder andere Twitter-Account auftaucht. Dass es auch mehr Fragen dazu gibt: Welche Rolle werden Social-Media im Wahlkampf spielen?

Den ganzen Artikel gibt es online auf WOXX – Social-media – Politikerfrust.lu (14.08.2014).

Jerry Weyer

Jerry Weyer co-founded Clement & Weyer Digital Communication Consultants in 2014 and consults European institutions in Luxembourg on social media management. He studied European law at Université Robert Schuman in Strasbourg and at the London School of Economics and Political Science. He is a founding member of Pirate Party Luxembourg and former Co-Chairman of the Pirate Parties International (PPI).

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *